Netzwerktag der OSBA

Ein Tag voller Austausch, Impulsvorträge und Mitgliederversammlung Seit einem Jahr ist der FOSSGIS e.V. Fördermitglied der Open Source Business Alliance (OSBA), seit dem besteht kontinuierlicher Kontakt sowie auch schon zwei Workshops zum Thema “Es ist doch nur Software” gemeinsam mit der Working Group Beschaffung veranstaltet wurden. Der Netzwerktag der OSBA startete am Vormittag des 16. November 2023, die Working Groups der OSBA tauschten sich aus und reflektierten ihre Arbeit.
Ganzen Beitrag lesen »

Koordinierungsstelle bekommt Verstärkung

OSM-Beratung in der FOSSGIS-Koordinierungsstelle Seit September 2020 betreibt der FOSSGIS e.V eine Koordinierungsstelle. Diese dient der Unterstützung der Vereinsaktivitäten und wird von Katja Haferkorn ausgefüllt. Aufgaben sind externe Anfragen (Mails oder direkte Anrufe entgegenzunehmen) und interne Vereinsarbeit zu unterstützen sowie die Organisation der FOSSGIS-Konferenz zu koordinieren. Die Themen im OSM-Bereich, die an die Koordinierungsstelle herangetragen wurden, haben in den letzten Jahren immer mehr zugenommen. Daher hat sich der Verein entschlossen die Stelle zu erweitern.
Ganzen Beitrag lesen »

SOTM-Europe 2023

State of the Map Europe in Antwerpen Am Wochenende hat die State of the Map Europe in Antwerpen stattgefunden. Sie schloss eine Lücke im OpenStreetMap-Konferenzkalender, da es dieses Jahr ausnahmsweise keine globale State of the Map gab. Das Konferenzzentrum „Blue Point“ gab der Veranstaltung einen schönen Charme, der Willkommens- und Networkbereich, in dem sich Sponsoren und Aussteller präsentieren lagen in der Nähe der Vortragsräume. Eine Ausstellung von eingereichten Karten lud zum Verweilen ein, die Teilnehmenden konnten ihre Lieblingskarte voten.
Ganzen Beitrag lesen »

SCCON - Smart Country Convention

Kompetenzzentrum Open Data Das Kompetenzzentrum Open Data des Bundesverwaltungsamtes lud im Rahmen der Smart Country Convention zu einem Kickoffbarcamp zum Open Data Forum ein. Es stand die Frage im Raum in welcher Form ein Forum für alle Beteiligten nützlich wäre, um Daten und Datennutzende zusammenzubringen und Vernetzung und Austausch zu ermöglichen. Das Forum soll eine Metastruktur bilden, betreut von der Kompetenzstelle, die Informationen und Anwendungsbeispiele zur Verfügung stellen und Kommunikation zwischen den Akteuren ermöglichen will.
Ganzen Beitrag lesen »

KonGeoS in Oldenburg

FOSSGIS e.V. auf der KonGeoS in Oldenburg Vom 19.-22.10.2023 fand die KonGeoS in Oldenburg statt. Die KonGeoS ist die Konferenz der Geodäsie-Studierenden der Hochschulen im DACH-Raum und findet zwei mal im Jahr statt. Ziel ist es die Studierenden der 22 Geodäsie-Fachschaften aus Deutschland, Österreich und der Schweiz miteinander zu vernetzen. Die KonGeoS tourt, ähnlich wie die FOSSGIS-Konferenz, dabei durch die Universitäten und Hochschulen des DACH-Raumes. Der FOSSGIS e.V. hat die diesjährige Herbstausgabe der KonGeoS-Studierendenkonferenzals maßgeblich durch die Finanzierung der Konferenz-T-Shirts unterstützt.
Ganzen Beitrag lesen »

OpenStreetMap Hackweekend Berlin 10/2023

OpenStreetMap Hackweekend Berlin 10⁄2023 Am Wochenende des 14. und 15. Oktober 2023 fand das OpenStreetMap Hackweekend zum zweiten Mal in diesem Jahr und zum 17. Mal insgesamt in Berlin statt. Wikimedia öffnete uns erneut die Türen, und wir durften die Räume mit allen Annehmlichkeiten für ein Hackweekend nutzen. Die Abstimmung mit dem Team von Wikimedia lief problemlos und war sehr angenehm. Die Themen Verkehrswende und Radinfrastruktur wurden von mehreren Teams bearbeitet.
Ganzen Beitrag lesen »

OSM-Beratungsstelle im FOSSGIS e.V.

OSM-Beratungsstelle im FOSSGIS e.V. Der FOSSGIS e.V. ist als Local Chapter der OpenStreetMap Foundation offizieller Ansprechpartner zu OSM-Fragen in Deutschland. Viele OSM-Aktive sind im FOSSGIS e.V. Mitglied und befassen sich mit den unterschiedlichsten OSM-Themen. Vor drei Jahren hat der FOSSGIS e.V. die Koodinierungsstelle geschaffen, um die eingehenden Anfragen und Vereinsarbeit zu unterstützen. Es kommen sehr viele Anfragen zu OpenStreetMap beim FOSSGIS an, unter anderem ergeben sich daraus Aufgaben, die oft nicht von Freiwilligen geleistet werden können.
Ganzen Beitrag lesen »

Maker Faire 2023 in Hannover

OSM / FOSSGIS e.V. auf der Maker Faire 2023 in Hannover Unter dem Motto “Maker – sie machen Innovationen greifbar und zeigen Fortschritt.” fand am 19. und 20. August mit ca. 1000 Makern an 200 Ständen, und 14.200 Besuchern die Maker Faire in Hannover statt. An beiden Tagen war OpenStreetMap mit einem Stand auf dem Außengelände vertreten, an dem auch wieder der Ausdruck von individuellen OpenStreetMap-Karten in Postergröße möglich war.
Ganzen Beitrag lesen »

Es ist doch nur Software

Der Einsatz von Open Source in der öffentlichen Verwaltung Am 19.6.2023 führten der FOSSGIS e.V. gemeinsam mit der Open Source Business Alliance einen Online-Workshop zum Thema “Einsatz von Open Source in der öffentlichen Verwaltung” durch. Eingeladen waren Mitarbeitende aus öffentlichen Verwaltungen, im Schwerpunkt aus den IT-Abteilungen, des Beschaffungswesens und den Fachbereichen für Digitalisierung und Geoinformation. Nach einer kurzen Vorstellung von FOSSGIS und OSBA an die Teilnehmenden erläuterte Claus Wickinghoff, Sprecher der Working Group Beschaffung der OSBA, in einem Impulsvortrag die Funktion von Open Source Lizenzen, der Bedeutung dieser Art Software für die Anforderungen in der heutigen Zeit gerade im Hinblick auf eine Strategie der digitalen Souveränität sowie die etablierten Geschäftsmodelle rund um Open Source Software.
Ganzen Beitrag lesen »

FrOSCon 2023 in St.Augustin

OSM Stand auf der FrOSCon 2023 Freie Software und Open Source – das sind die Themen der FrOSCon, welche vom 05.-06. August 2023 mit einem spannenden Programm mit Vorträgen und Workshops für Besucher aller Altersklassen, die Freie Software nutzen, kennenlernen wollen oder selbst entwickeln stattfand. Mit ca. 1300 Besuchern und Besuchern und über 100 Vorträgen ist die Veranstaltung wieder auf vor-Corona Niveau angekommen. Eine Ausstellung mit Ständen von Open-Source Projekten und Firmen fand parallel statt.
Ganzen Beitrag lesen »