OSGEO Park und OSGEO Day auf der AGIT 2019 waren wieder ein voller Erfolg

Vom 3.-5.Juli 2019 fand die 31. AGIT in Salzburg statt.

OSGeo, FOSSGIS e.V. & OSM waren wieder mit einem Stand, Workshops und vielen spannenden Vorträgen am OSGeo Day dabei.

Viele interessierte kamen in den drei Konferenztagen am Stand vorbei. Dort gab es neben Infomaterial auch sehr gut schmeckende QGIS-Cookies.

Stand

Am OSGeo Day drehten sich die Vorträge rund um Open Source Technologie und OpenStreetMap in Unternehmen, QGIS, GeoMesa, Python, GDAL/OGR, Mapbender, PostgreSQL/PostGIS, WebGIS-Testing, GeoStyler, Wegue & mehr. Das Interesse an den Vorträgen und Workshops war sehr groß.

Vortrag

Die Vorträge wurden aufgezeichnet und stehen im TIB AV-Portal bereit. Vielen Dank an die Vortragenden und an Jakob Miksch für die Aufzeichnung und Veröffentlichung.

In drei Blogbeiträgen wurden die Ereignisse anschaulich zusammengefasst:

Herzlichen Dank an Markus Mayr (ScubbX), Andreas Voit (Geologist) und Jakob Miksch, die in diesem Jahr den OSGeo Park wieder großartig organisierten: Herzlichen Dank auch an das AGIT-Team für die tolle Veranstaltung

Wir sehen uns zur AGIT 2020 vom 8.-10. Juli 2020 in Salzburg!